über mich

Britta süreth
a
IMG_2127
45724985_250030535668639_4595442250250452992_n
über mich

und meine Arbeitsweise

Über mich

Mit meiner Familie lebe ich im Schaumburger Land.

Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin 

Im Landkreis arbeite ich als Sprachtherapeutin und Musikerin in Heilpädagogischen Kindertagesstätten mit Erwachsenen und Kindern

Dozentin 

Lehrtätigkeiten im Bereich Musik

Kuckuck Dozentin: Weiterbildungsreihe für PädagogInnen (musische Sprachförderung in Kindertagesstätten)

Musikpädagogin 

Meine Unterrichtsschwerpunkte sind: Gesang, Chorleitung, Stimmbildung

Sängerin

Jazz, Pop, Klassik

Tiergestützte Therapie 

Mit dem Schwerpunkt Kommunikation biete ich Tierbegleitete Therapie mit meinem ausgebildeten Hund an.

Seminare

In Seminaren arbeite ich zu den Themen: Atmung, Singstimme, Sprechstimme und Bewegung. Grundlage sind die fünf Regenerationswege nach Schlaffhorst-Andersen.

Weiterbildungen

Partizipation, Inklusion, Resilienz, Marte Meo, gewaltfreie Kommunikation

Als Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin (ASSL) arbeite ich seit 2001 freiberuflich in den Bereichen Stimmbildung/Chorleitung/Gesangscoach und angestellt als Musikerin/Sprachtherapeutin im Arbeitsfeld Inklusion.

In meinen Angeboten „Atem/Stimme“ bilden die fünf Regenerationswege (Atmung, Tönen, Rhythmus, Schwingen, Kreisen) der Arbeitsweise Schlaffhorst-Andersen die inhaltliche Grundlage. Sie sprechen im ganzheitlichen Sinne das vegetative als auch das somatische Nervensystem an. Dadurch kann auf unbewussten wie auch auf bewussten Wege Einfluss auf unsere Atem- und Stimmfunktionen genommen werden. Über den dreiteiligen Atem- und Bewegungsrhythmus (Anspannung, Abspannung, Loslassen) steht die Regeneration im Fokus.

Meine Angebote „Lebendige Pädagogik“ und “ Musik in der Kita“ haben sich aus dem Arbeitsfeld Inklusion entwickelt.

Jahrelange interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Kita-Teams inkl. hochwertiger Fortbildungen haben mir einen Einblick in die Vielfalt pädagogischer Möglichkeiten gegeben.

In diesen Weiterbildungsangeboten vermittle ich die Grundgedanken aus den Bereichen Partizipation, Resilienz, Marte Meo, Achtsamkeit, Selbstwirksamkeit, Inklusion und Gewaltfreien Kommunikation.

Orientiert am Fallbeispiel der Teilnehmer werden inhaltliche Schwerpunkte gesetzt.

Alle Weiterbildungen biete ich als Inhouse-Schulungen an. Zeitrahmen nach Vereinbarung.

Kontakt:

© Atem- und Stimmschule I  Britta Süreth  Ostende 11
31542 Bad Nenndorf I Tel. 05723-9009995
I  Email senden

Impressum I Datenschutz I Cookie-Richtlinie

Rundmail/Newsletter

Du kannst dich hier anmelden um
Infobriefe rund um
die Angebote der Atem- und Stimmschule zu erhalten.